Portlet Einsteigerschulung
Einsteigerschulung für Web-Entwickler

Kursziele

Diese  Einsteigerschulung präsentiert die Java-Portlet-Spezifikation JSR 168/286 zur Entwicklung von Unternehmensportalen für das Internet/ Intranet. Schulungsteilnehmer erfahren die Leistungsfähigkeit moderner Portlet-Container und können Portlets erstellen, konfigurieren und distribuieren.

Anhand eines Portlet-Containers werden praxisgerechte Übungen durchgeführt, die zeigen auf welche Art und Weise einfache Portlets entwickelt werden können. Zudem erfährt der Teilnehmer, wie bestehende Web-Anwendungen auf der Basis von JSF in die Portlet-Umgebung eingefügt werden und dadurch die umfangreiche Funktionalität des Portal-Servers genutzt werden kann.

Sie lernen die Standards kennen, die in Bezug zur Portlet Entwicklung stehen. Nach dem Seminar realisieren Sie selbständig Portalanwendungen. Sie erhalten im Seminar eine CD mit kompletter Entwicklungsumgebung und allen Beispielen.


Kursinhalte

Tag 1: Grundlagen der Portlet-Entwicklung

  • Unterschied Web-Applikation und Portlets
  • Portlet Spezifikation JSR 168
  • Portlet Spezifikation 2.0 (JSR 286)
  • Portlet-Klassen und Schnittstellen
  • Lebenszyklus eines Portlets
  • Portlet Request und Portlet Response
  • HTTP Session und Portlet Session
  • Portlet-URL
  • Portlet-Modi und Fensterzustände
  • Packaging und Deployment von Portlet-Anwendungen
  • Einstieg in Faces-Portlet-Bridge


Teilnehmerkreis

Java-Programmierer mit Erfahrung in Web-Programmierung.


Vorraussetzungen

Java-Programmierkenntnisse.


Dauer

1 Tag

 

Alle weiteren und notwendigen Informationen für die Buchung dieser Schulung finden Sie auf der Seite von GEDOPLAN IT Training. Einfach hier entlang.


Ihr Ansprechpartner

Ralf Ackermeier
+49 - 571 - 3 888 77 0
portal@itsd-consulting.de

Kontakt aufnehmen